Aktuelle Nachrichten        

 

 

Wir führen aktuell Produktzertifizierungen in den Bereichen der Normen:

  • DIN EN 50107-3 Lichtwerbeanlagen
  • HD 60364-7-719 Lichtwerbeanlagen
  • IK 10    Stoß- / Schlagfestigkeit


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

CSC Seecontainer-Prüfungen und Offshore Containerprüfungen finden Sie unter:   www.schipper-akademie.com 

Ausbildung zum CSC-Inspector für See-/Kühl- und Offshore - Container!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Die neuen Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV)

schreiben dem Unternehmen vor entsprechende Energieaudits im Betrieb durchführen zu lassen.  

 

Alle Unternehmen, die kein kleines oder mittleres Unternehmen nach der EU KMU Definition sind, sind verpflichtet ein Energieaudit erstmals bis zum 5. Dezember 2015 und gerechnet vom Zeitpunkt des ersten Energieaudits alle vier Jahre ein weiteres durchzuführen.

Von der Durchführung eines Energieaudits sind nach § 8 ​EDL-G Unternehmen freigestellt, die entweder

 

  1. ein Energiemanagementsystem nach der ​DIN ​EN ISO 50001 oder
  2. ein validiertes Umweltmanagementsystem im Sinne der Verordnung ( EG) Nr. 1221/2009 (EMAS)

erfolgreich eingeführt haben.

 

09.12.2018 Quelle: Schipper Group 

 

 

Wir führen UVV Sachkundeseminare befähigte Person im Bereich Hubarbeitsbühnen, Fördertechnik, Flurförderzeuge,Stapler, Mobilkrane, Flurgesteuerte Krane (Kräne) und Ladekrane (Ladekräne) durch. Zusätzlich bilden wir auch Mitarbeiter im Bereich Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz,Container, Seecontainer nach CSC, Erdbaumaschinen, Vakuumheber, Vakuumhebegeräte,Ladebrücken und fahrbare Rampen aus.

 

Wir führen Ausbilderseminare, Seminare für Ausbilder oder Trainer Schulungen für den Bereich Hubarbeitsbühnen, Fördertechnik, Flurförderzeuge, Stapler, Mobilkrane, Flurgesteuerte Krane, Kräne  und Ladekrane (Ladekräne) durch. Zusätzlich bilden wir auch Mitarbeiter im Bereich Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz, Container, Seecontainer nach CSC, Erdbaumaschinen, Vakuumheber, Vakuumhebegeräte, Ladebrücken und fahrbare Rampenaus.  

Schauen Sie im Web unter:  www.schipper-group.com  nach.

09.11.2018  Quelle Schipper Group

 

Freiwillige Zertifizierungen bietet die Schipper Certification allen Kunden an. Möchten Sie Ihre Zulieferer zertifizieren, Ihre Partnerbetriebe zertifizieren, Franchise Partner zertifizieren oder Ihre Servicepartner zertifizieren.

Sie können firmenspezifische Qualitätssiegel/Qualitätszeichen verwenden, genauso können wir auch bis zu 5 Sterne für Ihre Betriebe, Niederlassungen, Vertragshändler und Partner vergeben. Haben Sie andere Wünsche, so werden wir diese auch erfüllen. Dies können Auszeichnungen für Qualität (Award of Exelence), Top -Qualität oderEco-Siegel.

Wir bringenin Ihr Unternehmen Qualität und Präzision. Weil es unsere Kunden von uns erwarten weil wir neue Wege eröffnen.

.

Hier einige Städte wo wir schon tätig waren: Düsseldorf, Hilden, Langenfeld, Haan, Mettmann, Velbert, Ratingen, Heiligenhaus, Wuppertal, Remscheid, Solingen, Monheim, Leverkusen, Köln, Neuss, Meerbusch, Krefeld, Willich, Duisburg, Viersen, Korschenbroich, Mönchengladbach, Wegberg, Nettetal, Grefrath, Straelen, Kempen, Duisburg , Mülheim, Hattingen, Gevelsberg, Hagen, Wesseling, Bornheim, Brühl, Hürth, Bergheim, Jülich, Erkrath, Aachen, Würselen, Heinsberg, Hückelhoven, Grevenbroich, Bonn,Siegburg, Oberhausen, Essen, Bochum, Witten, Dortmund, Herne, Lünen, Datteln, Waltrop, Marl, Dorsten, Datteln, Vechta, Dinslaken, Wesel, Voerde, Bocholt, Goch, Kalkar, Kleve, Unna, Hamm, Werl, Soest, Hannover, Münster, Lippstadt, Werne,Schwerte, Hemer, Bremen, Wissen, Altenkirchen, Bremerhaven, Hamburg, Cuxhaven, Lübeck, Kiel, Flensburg, Schwerin, Berlin, Uelzen, Soltau, Emmerich, Rees,Wesel, Voerde, Dinslaken, Duisburg, Krefeld, Neuss, Düsseldorf, Dormagen, Köln,Wesseling, Koblenz, Wiesbaden, Mainz, Frankfurt, Offenbach, Worms, Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg, Karlsruhe, Speyer, Kehl, und weiteren Orten wie  Werlte, Lorup, Lingen, Papenburg, Meppen, Cloppenburg,Oldenburg, Bielefeld und weitere.

07.09.2018 Quelle Schipper Certification

 

Freiwillige Zertifizierungen von Produkten und Dienstleistungen. Sie können bei uns freiwillige, nicht akkreditierte Zertifizierungen im Bereich System-,Prozess- und Produktzertifizierungen erhalten. Dies ist für Ihr Geschäft ein hoher Vorteil  gegenüber dem Wettbewerb. Sie können sich auf eine Qualität die geprüft wurde verlassen.

Schipper Certification zertifiziert bei einem freiwilligen Prüfzeichen nach den gleichen Kriterien wie bei akkreditierten Zertifizierungsverfahren. Erfahrene Auditoren bis zur Prüfstelle greifen in alle Bereichen die gleichen Prüfpunkte.

Wir wollendie Qualität für die Verbraucher auch dauerhaft sicherstellen.   

Hiereinige Städte wo wir schon tätig waren: Düsseldorf, Hilden, Langenfeld, Haan, Mettmann, Velbert, Ratingen, Heiligenhaus, Wuppertal, Remscheid, Solingen, Monheim, Leverkusen, Köln, Neuss, Meerbusch, Krefeld, Willich, Duisburg, Viersen, Korschenbroich, Mönchen-Gladbach, Wegberg, Nettetal, Grefrath, Straelen, Kempen, Duisburg, Mülheim, Hattingen, Gevelsberg, Hagen, Wesseling, Bornheim, Brühl, Hürth, Bergheim, Jülich, Aachen,Würselen, Heinsberg, Hückelhoven, Grevenbroich, Bonn, Siegburg, Oberhausen, Essen, Bochum, Witten, Dortmund, Herne, Lünen, Datteln, Waltrop, Marl, Dorsten, Dinslaken, Wesel, Voerde, Bocholt, Goch, Kalkar, Kleve,Unna, Hamm, Werl, Soest, Münster, Lippstadt, Werne, Schwerte, Hemer, Bremen, Bremerhaven, Hamburg, Cuxhafen, Lübeck, Kiel, Flensburg, Scherin, Berlin, Uelzen, Soltau, Lorup, Lingen, Papenburg, Meppen, Oldenburg, Bielefeld, Frankfurt, Hofheim, Kelkheim, Offenbach, Mainz, Wiesbaden, Rüsselsheim, Bad Homburg, Karben, Montabaur, Bad Ems, Neuwied und weitere.

 

06.03.2018 Quelle: Schipper Certification

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- -  

Wer prüft Seecontainer Offshore-Container und führt CSC-Prüfungen durch?  

Wir prüfen See-Container nach CSC CSC Safety Approval und und ACEP  zur Überprüfung von See-Container. Die ACEP Kontrolleist eine äußere Sichtprüfung nach dem ACEP Programm. Dadurch das laufende Prüfungen oder Kontrollen/CSC-Prüfungen der Container vorgenommen werden, ist davon auszugehen das Containermängel frühzeitig erkannt werden. 


Wer bildet CSC Prüfer aus? Die Schipper Akademie bildet CSC-Prüfpersonal regelmäßig aus. Als einzige deutsche Ausbildungsstelle bieten wir Seminare für die CSC Prüfung an.

Kommen Siezu unserer Schulungsstätte nach Erkrath bei Düsseldorf oder wir führen eine Inhouse-Schulung CSC / ACEP Prüfung bei Ihnen durch.

Wir kommen auch nach: Emmerich, Rees, Wesel, Voerde, Dinslaken, Duisburg, Krefeld, Neuss, Düsseldorf, Dormagen, Köln, Wesseling, Koblenz, Wiesbaden, Mainz, Frankfurt,Offenbach, Worms, Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg, Karlsruhe, Speyer, Kehl,Bremen, Hamburg, Cuxhaven, Wilhelmshaven, Brunsbüttel und weiteren Orten.    

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- - - - - 

Schipper Certification ernennt neuen SCC-Prüfer für SGU-Personal.

Im Auftrag der Zertifizierungsstelle Schipper Certification, ernennt die Leiterin der SchipperCertificaton Frau Gabriele Dryden, als neuem anerkannten SGU-Prüfer, Herrn Holger Kell von der Kell Unternehmensberatung in Dortmund. Herr Kell ist nun berechtigt Personalprüfungen für operativ tätige Mitarbeiter Dok. 016 / 018 und Führungskräfte Dok. 017 im SCC-Bereich durchzuführen. Sollten Sie Fragen zu Mitarbeiterprüfungen im SCC-Bereich haben, sprechen Sie uns oder Herrn Kell an.

Die Teilnahme von Mitarbeitern und Führungskräften an SCC Prüfungen werden im Kraftwerksbereich,Petrochemie und in Großbaustellenbereich gefordert. Die Prüfung sollte mit einer SCC-Schulung kombiniert werden. Diese Schulung ist empfehlenswert und dauert1-3 Tage. Es werden Arbeitsschutzpunkte angesprochen die ein sicheres Arbeitenin den Gefahrenbereichen möglich macht.  

Wer benötigt eine SCC-Schulung mit Prüfung: alle SCC zertifizierte Betriebe sowie Gerüstbauer,Kranvermieter, Offshore, Stahlbauer, Montagefirmen, Dachdecker, Schweißer,Servicemonteure für Baumaschinen, Maler, Installateure für Gas-Wasser und weitere Berufsgruppen.

Fragen Sie in der Schipper Akademie nach unseren aktuellen SCC Schulungen. Die SCC Schulungen werden vor der SCC Prüfung für operativ tätige Mitarbeiter und Führungskräfte  durchgeführt.  Wir führen die SCC Schulungen und  Prüfungen in z. B. an folgenden Standorten durch.: Erkrath, Düsseldorf, Recklinghausen, Münster, Neuss, Köln, Aachen, Mönchengladbach, Krefeld, Duisburg, Dortmund, Hamm, Erkrath, Leverkusen, Marl, Dormagen, usw..  

08.07.18

------------------------------------------------------------------------------------------------  

 

Die Firma Schipper Certification führt Zertifizierungen, Audits und freiwillige Prüfungen im Bereich von Managementsystemen durch.

 

Hierzu zählen als freiwillige Prüfungen:

 

  • DIN ISO 9001 Qualitätsmanagement
  • SCC Sicherheits Certificat Contractoren
  • Qualitäts-Audits im Kundenauftrag

  • Qualitätschecks im Kundenauftrag

  • Geprüfte Dienstleistungsqualität (freiwillig)
  • Zertifizierter Baumaschinenvermieter
  • Zertifizierter Hubarbeitsbühnenvermieter
  • Zertifizierter Ausbildungsbetrieb für ...................
  • und weitere kundenorientierende Zertifizierungen

 

Freiwillige Zertifizierungen von Dienstleistungen und Produkten verschiedener Systeme.  

 

Hierzu zählen z. B. folgende freiwillige Zertifizierungen

 

  • Zertifizierter Bediener (Operator) für Flugroboter (Drohnen)
  • Zertifizierter Ausbilder für Hubarbeitsbühnen
  • Zertifizierter Ausbilder für Flurförderzeuge
  • Zertifizierter Ausbilder für Krane
  • Zertifizierte befähigte Person zur Prüfung von Hubarbeitsbühnen
  • Zertifizierte befähigte Person zur Prüfung von Flurförderzeuge
  • Zertifizierte befähigte Person zur Prüfung von Krane
  • Zertifizierte Sachkundige für Persönliche Schutzausrüstungen

 

Schauen Sie unter "Zertifizierungen Diverse" nach!!!!! 

 

Schipper Certification 

---------------------------------------------------------------------------  

 

 

 

Schipper Certification bietet Prüfungen in vielen Bereichen an. Wir arbeitenbundesweit von Düsseldorf  bis Dresden und von Flensburg bis Rosenheim. Rufen Sie uns an, wenn Sie zum Beispiel infolgenden Orten wohnen.

SCC Schulungen und SCC Prüfungen sowie Mitarbeiterprüfungen und Führungskräfteprüfungen werden in Erkrath, Düsseldorf, Hilden, Haan, Mettmann, Velbert, Wülfrath, Ratingen, Duisburg, Neuss, Meerbusch, Leverkusen, Köln, Pulheim, Solingen, Remscheid, Wuppertal, Hagen, Lüdenscheid, Witten, Essen, Gelsenkirchen,Dortmund, Werl, Krefeld, Kempen, Mönchengladbach, Hückelhoven, Alsdorf, Jülich, Aachen, Euskirchen, Blankenheim, Eschweiler, Bonn, Siegburg, Kerpen, Troisdorf, Lennestadt, Kreuztal, Siegen, Meschede, Warstein, Voerde, Geldern, Emmerich, Dorsten, Haltern, Münster, Warendorf, Gütersloh, Beckum. Hamm, Werl, Bergkamen,Bochholt, Borken, Rheine, Steinfurt, Herford, Gütersloh, Neustadt, Koblenz,Düren, Emsdetten, Ennepetal, Erftstadt, Erkelenz., Espelkamp, Frechen, Geldern, Hattingen, Hennef, Hürth, Dies und mehr kann auch in den Städten wie Kleve, Kerpen, Marl, Pulheim, Frankfurt, Kelkheim, Hofheim, Wiesbaden, Friedeburg, Darmstadt, NeuIsenburg, Bad Homburg, Stolberg, Straelen erfolgen.

Weitere Städte sind: Overrath, Uebach Palenberg, Übach Palenberg, Würselen, Lingen,Nordhorn, Norden, Papenburg, Cloppenburg, Werlte, Lorup, Osnabrück, Sögel, Emden, Aurich, Wittmund, Vechta, Wildeshausen, Delmenhorst, Oldenburg, Brake, Nordenham, Bremen, Stuhr, Hamburg, Stade, Soltau, Lüneburg, Celle, Munster,Hannover, Sulingen. Neuwied, Andernach, Altenkirchen, Wissen, Mayen, Trier, Bitburg, Ahrweiler. Es werden zum Beispiel folgende Prüfungen durchgeführt.

SCC Schulungen, SCC Prüfungen, Führungskräfteschulung, Schulungen für operativtätige Führungskräfte, Mitarbeiter, SCC/SCP Schulungen Prüfungen, Modulausbildung Kraftfahrer, Modulausbildung, 

29.01.2015 Quelle Schipper Schipper Certification

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die internationale Norm für Qualitätsmanagement ISO 9001 wird seit Juni 2012 überarbeitet und soll im Herbst 2015 die Version aus 2008 ablösen. Im Mai 2014 ist der Draft International Standard (DIS) erschienen - ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Revision. Mit ISO 9001:2015 werden die ISO-Mitglieder dem Anspruch gerecht,Normen in regelmäßigen Abständen auf ihre Angemessenheit, Relevanz und Aktualität hin zu überprüfen. Die steigende Vielfalt der ISO 9001-Nutzer wird dabei ebenso berücksichtig wie veränderte Nutzerinteressen und technologische Weiterentwicklungen im weitesten Sinne. Auf dieser Seite lesen Sie, in welchem Entwicklungsstadium die Revision ist, über welche Themen diskutiert wird undwelches Informationsangebot die DQS für Sie bereithält.

Stand der Dinge

Nach dem sog. Committee Draft (ISO/CD 9001:2013) aus dem September 2013 liegt seit Mai 2014 der Draft International Standard (DIS) vor. DieserTextentwurf vermittelt durchaus verlässliche Erkenntnisse und lässt Interpretationen zu, mit welchen neuen Themen Sie in Ihrer Organisation ab 2015rechnen können. Seit 18. Juli 2014 ist auch die deutsche Übersetzung des DISbeim  Beuth Verlag erhältlich. Trotzdem: Der Überarbeitungsprozess ist noch vollim Gange, und bis voraussichtlich im Juli 2015 der der Final DraftInternational Standard (FDIS) vorliegt, müssen wir mit weiteren Änderungenrechnen (Zeitplan unter Downloads).

Fest steht, dass ISO 9001:2015 einer neuen Struktur folgt, dersogenannten High Level Structure (siehe Downloads). Damit gibt es künftig identischeStrukturen für Managementsysteme und weitgehend einheitliche Kerntexte,Begriffe und Definitionen.

ISO9001:2015 - die neuen Themen

Mit Vorliegen des DIS zeichnen sich einige interessante Themen und Neuerungen ab. So wird die oberste Leitung bezüglich Verpflichtung und Mitwirkung stärker als bisher einbezogen. Betont wird auch die Notwendigkeit,den gesamten Kontext der Organisation zu verstehen und die Bedürfnissen undErwartungen interessierter Parteien zu kennen. Neu ist das Stichwort „risikobasiertes Denken“ bei der Festlegung organisatorischer Prozesse, und ebenso ausdrücklichist die Forderung des prozessorientierten Ansatzes zu verstehen.Erleichterungen in der Anwendung können Dienstleistungsorganisationen erwarten,und hinsichtlich der Dokumentation des QMS lässt die revidierte ISO 9001 mehr Flexibilität zu. Die DQS informiert in Webinaren und Workshops detailliertüber diese und weitere Änderungen. Mehr Informationen in unserem Veranstaltungskalender.

22.98.2014Quelle: http://de.dqs-ul.com/standards/qualitaet/iso-9001-2015.html

 

 

Die Schipper Certification  (NEU innerhalb der Schipper Group) bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern jetzt täglich SCC Prüfungen Dok. 016, Dok. 017, Dok. 018 an. Diese SCC-Prüfungen für Mitarbeiter und Führungskräfte sowie SCC Schulungen können Sie nach Bedarf jederzeit anmelden und daran teilnehmen. Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 15:00 ist die SCC Prüfung möglich. Wir sind durch die DAkkS und DGMK, die akkreditierten Personalprüfstellen und im Bereich Personalprüfung zertifiziert. Bei bestandener SCC-Prüfung können die Teilnehmer/Kandidaten ihr Zertifikat sofort mitnehmen. 

 

In den Niederlanden, Belgien und Luxemburg wird die SCC Prüfung anders genannt. Sie nennt sich hier VCA. Das VCA–Zertifikat und die VCA-Schulungen benötigt jeder Mitarbeiter im operativ tätigen Bereich von z. B. Kraftwerksbaustellen, Petrochemie, Mineralölindustrie, und Großbaustellen. Die SCC VCA Schulungen dauern im Regelfall 1-2 Tage und gelten erst mit erfolgreicher VCA SCC Prüfung und mit dem Erwerb des SCC Zertifikat für operativ tätige Mitarbeiter und Führungskräfte als bestanden.

 

Schipper Certifcation

 

 Weitere Nachrichten:   

 

EG-Baumusterprüfung für Hebe- und Arbeitsbühnen: Rechtskonforme Vermarktung für fahrbare Hubarbeitsbühnen, Fahrzeug-Hebebühnen und mastgeführte Kletterbühnen

Die Erfüllung der Anforderungen aus der Europäischen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist die Voraussetzung dafür, dass Maschinen und Anlagen auf den europäischen Markt gebracht werden dürfen. Dazu gehören unter anderem in Anhang IV der Richtlinie genannte Arbeits- und Hebebühnen, derenHersteller TÜV NORD CERT mit umfassenden Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen unterstützt.

Rechtskonformitätfür Sonderlösungen

In erster Linie zählt dazu die EG-Baumusterprüfung, durch die auch Sonderkonstruktionen rechtskonform vermarktet werden können, die vonharmonisierten Normen nicht erfasst werden (EN 280 für fahrbare Hubarbeitsbühnen, EN 1493 für Fahrzeug-Hebebühnen, EN 1495 für mastgeführte Kletterbühnen, EN 1808 für hängende Personenaufnahmemittel). Bei Standardlösungen,auf die die genannten Normen zutreffen, kann der Hersteller das jeweilige Erzeugnis zwar selber für richtlinienkonform erklären; jedoch lohnt sich auchhier eine neutrale Prüfung durch TÜV NORD CERT.

AnspruchsvolleKunden überzeugen

Denn mit der Baumusterprüfung erfüllen europäische und internationale Hersteller, die ihre Produkte in Europa anbieten möchten, nicht nur diegesetzlichen Verpflichtungen: Die Begleitung durch die unabhängigen, erfahrenen Experten von TÜV NORD CERT leistet auch einen Beitrag zur Sicherung und Steigerung der Produktsicherheit und -qualität. Auf Wunsch bietet TÜV NORD CERT außerdem eine Prüfung zur GS-Kennzeichnung sowie weitere Gutachter-Tätigkeiten.Auch hier gilt: Ein TÜV NORD Zertifikat wirkt überzeugend auf Kunden und sorgtfür Vertrauen – ein wertvolles Argument bei der Vermarktung

22.08.2014 Quelle: http://www.tuev-nord.de/de/maschinen/hebe-und-arbeitsbuehnen-107117.htm

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

 

Akkreditierte Zertifikate

Darunter ist eine Vielzahl von Zertifizierungen zu verstehen, die imWesentlichen in zwei Hauptkategorien unterteilt werden können:

  • Systemzertifizierungen (DIN ISO EN 9000, DIN ISO EN     14001/EMAS, usw.) Funktionierende Managementsysteme in allen Bereichen     sind in den Unternehmen der Garant dafür, dass die Qualität innerhalb der     Prozesse immer auf einem gleichbleibenden Niveau bleibt. Transparenz und Rückverfolgbarkeit erleichtern das     Auffinden von Schwachstellen.
  • Produktzertifizierungen (Maschinenrichtlinie,     Elektromagnetische Verträglichkeit, EMV, usw.) Produkte müssen, bevor sie     in den Markt gelangen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen und     unterliegen einer ständigen Marktüberwachung.

Der TÜV Saarland hat die vorgenannten Zertifizierungen unter dem Dach der TÜV Saar Cert zusammengefasst und akkreditieren lassen.

Freiwillige, nicht akkreditierte Zertifikate System-, Prozess- und Produktzertifizierungen nehmen aber auch inanderen Bereichen an Bedeutung zu. Ebenso gewinnt die Kundenzufriedenheit immer mehr Aufmerksamkeit bei Unternehmen und Verbrauchern. Die Kundenzufriedenheit bzgl. eines Produktes oder einer Dienstleistung beeinflusst heute bereits viele Kaufentscheidungen.

Der TÜV Saarland zertifiziert seine Kunden bei den freiwilligen Prüfzeichen nach den gleichen Kriterien wie bei den akkreditierten Zertifizierungsverfahren. Angefangen bei der Qualifikation der eingesetztenAuditoren bis hin zur Prüfzeichenstelle greifen an allen Stellen die gleichenMechanismen. Nur so kann die Qualität und der Nutzen für die Verbraucherdauerhaft sichergestellt werden.

 

22.08.2014  Quelle:  TÜV Saarland 

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -   

 

Arbeitssicherheitim Überblick. SCC* / SCC**: Arbeitssicherheit-Zertifizierung für technische Dienstleister

Als technischer Dienstleister erbringen Sie Arbeitsleistungen bei Ihren Kunden vor Ort. Ein gutes Management von Arbeitssicherheit, Umwelt- sowieGesundheitsschutz ist somit unerlässlich auch um Vertrauen bei den Kunden zuschaffen. Mit einer Zertifizierung nach dem Standard Sicherheits-Certifikat-Contraktoren, kurz SCC weisen Sie als technischer Dienstleister gegenüber Ihren Auftraggebern einen funktionierenden Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz nach. SCC* ist ein eingeschränktesZertifikat für Unternehmen <= 35 Mitarbeiter relevant die Subunternehmer imzertifizierten Bereich einsetzen. SCC** ist dann das uneingeschränkte Zertifikat.

SCP: Arbeitssicherheit-Zertifizierung für Personaldienstleister

Wenn Sie ein Personaldienstleister sind, eignet sich der Standard Sicherheits-Certifikat-Personaldienstleister, kurz SCP für Sie. Mit einer SCP Zertifizierung können Sie speziell als Personaldienstleister bei Ihren Kundenpunkten.

SCCP: Arbeitssicherheit-Zertifizierung in der Petrochemie

Als technischer Dienstleister in der petrochemischen Industrie oderauch in Raffinerien müssen Sie zusätzliche und spezielle Anforderungenerfüllen. Eine Zertifizierung nach Sicherheits-Certifikat-Contraktoren-Petrochemie,kurz SCCP qualifiziert Sie für diese Branche.

SCC* / SCC** / SCCP / SCP: Managementsysteme für den Arbeitsschutz

SCC*, SCC**, SCCP und SCP sind weltweit anerkannte Managementsystemezur Zertifizierung des Arbeitsschutzes. Das Ziel einer Arbeitssicherheit-Zertifizierungist es, Unfälle zu reduzieren und zu vermeiden. Die Standards definieren klareGrenzwerte für die Unfallhäufigkeit und stellen Ihre aktuelle Unfallstatistikin den Mittelpunkt der Bewertung. Eine Arbeitssicherheit-Zertifizierung nachSCC*, SCC**, SCCP und SCP bescheinigt Ihnen als technischer Dienstleister sowieals Personaldienstleister, dass Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz undUmweltschutz in Ihrem Unternehmen ganzheitlich betrachtet werden.

Vorteileeiner SCC* / SCC** / SCCP / SCP Arbeitssicherheit-Zertifizierung auf einenBlick

Mit einer Arbeitssicherheit-Zertifizierung durch TÜV Rheinland:

  • Reduzieren und vermeiden Sie systematisch Unfälle.
  • Schaffen Sie Vertrauen gegenüber Ihren Auftraggebern.
  • Verbessern Sie das Sicherheitsbewusstsein Ihrer     Mitarbeiter.
  • Entfallen aufwändige Einzelnachweise gegenüber     Auftraggebern.
  • Erhalten Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte eine     systematische Ausbildung.

Gerne stehen Ihnen unsere Experten für Fragen und weitere Informationenzu einer Arbeitssicherheit-Zertifizierung gemäß SCC*, SCC**, SCCP und SCP zurVerfügung.

 

23.04.2014  Quelle: http://www.tuv.com/de/deutschland/gk/managementsysteme/arbeitsschutz_arbeitssicherheit/scc_scp/scc.jsp

 

 

 

 

 

 

Wir führen SCC Schulungen und SCC Prüfungen für Mitarbeiter und Führungskräfte zum Beispiel in folgenden Städten durch: 

Erkrath, Düsseldorf, Hilden, Langenfeld, Monheim, Leverkusen, Leichlingen, Köln, Dormagen, Neuss, Krefeld, Duisburg, Mülheim, Essen, Bochum, Recklinghausen, Marl, Dinslaken, Kleve, Wesel, Emmerich, Borken, Münster, Hamm, Hagen, Raesfeld, Bocholt, Geldern, Osnabrück, Vechta, Hamburg, Frankfurt, Mannheim, Ludwighafen, Koblenz, Trier, Aachen, Heinsberg, Straelen, Grevenbroich, Bielefeld,   Frechen, Bitburg, Ratingen, Mettmann, Velbert, Wülfrath, Oberhausen, Bottrop, Moers, Wesseling, Bonn, Siegburg, Königswinter, Werne, Dortmund, Iserlohn, Menden, Blankenheim, Euskirchen, Eschweiler, Bedburg, Lingen, Rheine, Meppen, Cloppenburg, Lorup, Werlte, Papenburg, Emden, Aurich, Wilhelmshaven, Bremerhaven, Emden und weitere Städte durch.   

                                                                                                                                                   

            

   

Wir führen Audits und Zertifizierungen für Unternehmen, Ausbildungsstätten, Ausbilder, Prüfpersonal, Operator, Bediener, Anwender und Produkte zum Beispiel in folgenden Städten durch:


Wir führen SCC Schulungen und SCC Prüfungen für Mitarbeiter und Führungskräfte zum Beispiel in folgenden Städten durch:  Erkrath, Mettmann, Wülfrath, Velbert, Heiligenhaus, Ratingen, Sprockhövel, Wuppertal, Schwelm, Remscheid, Solingen, Haan, Hilden, Langenfeld, Monheim, Leverkusen, Leichlingen, Wermelskirchen, Gevelsberg, Hagen, Wetter, Hattingen, Mülheim, Schalksmühle, Halver, Radevormwald, Wipperfürth, Gummersbach, Overath, Die Firma Schipper Certification führt Zertifizierungen, Audits und freiwillige Zertifizierungen im Bereich von Managementsystemen und weiteren Systemen durch. Bergisch Gladbach, Rösrath, Lohmar, Siegburg, Hennef, Sankt Augustin, Troisdorf, Niederkassel, Wesseling, Bornheim, Alfter, Bonn, Brühl, Hürth, Frechen, Pulheim, Duisburg, Krefeld, Willich, Kaarst, Tönisvorst, Kempen, Grefrath, Venlo, Nettetal, Brüggen, Niederkrüchten, Neuss, Korschenbroich, Mönchen-Gladbach, Wegberg, Erkelenz, Hückelhoven, Heinsberg, Wassenberg, Geilenkirchen, Übach-Palenberg, Baesweiler, Alsdorf, Herzogenrath, Würselen, Aachen, Stolberg, Eschweiler, Düren, Jülich, Elsdorf, Kerpen, Bedburg, Bergheim, Zülpich, Vettweiß, Langerwehe, Linnich,Tiz, Wachtendonk, Straelen, Kerken, Wir führen SCC Schulungen und SCC Prüfungen für Mitarbeiter und Führungskräfte zum Beispiel in folgenden Städten durch:  Geldern, Issum, Kamp-Lintfort, Neuenkirchen-Vlyn, Moers, Alpen, Sonsbeck, Xanten, Hamminkeln, Rees, Kalkar, Kleve, Emmerich, Kranenburg,Bocholt, Borken, Coesfeld, Reken, Dorsten, Rheinberg, Voerde, Hünxe,Schermbeck, Marl, Haltern am See, Dülmen, Münster, Lüdinghausen, Datteln,Waltrop, Lünen, Herten, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Gelsenkirchen, Bottrop,Oberhausen, Essen, Bochum, Dortmund, Bochum, Witten, Dinslaken, Werne, Hamm, Ahlen, Oelde, Die Firma Schipper Certificationführt Zertifizierungen, Audits und freiwillige Zertifizierungen im Bereich von Managementsystemen und weiteren Systemen durch.Bergkamen, Kamen, Unna, Holzwickede, Schwerte, Hemer, Menden, Arnsberg, Werl, Soest, Lippstadt,Rheda-Wiedenbrück, Gütersloh, Bielefeld, Paderborn, Warstein, Lennestadt, Olpe, Kreuztal, Siegen, Haiger, Dillenburg, Herborn, Kassel, Köln, Düsseldorf, Meerbusch, Koblenz, Frankfurt, Kelkheim, Eppstein, Hofheim, Kelsterbach, Offenbach, Maintal, Bad Vilbel, Heusenstamm, Neu-Isenburg, Dreieich, Langen, Raunheim, Walldorf Mörfelden, Die Firma Schipper Certification führt Zertifizierungen, Audits und freiwillige Zertifizierungen im Bereich von Managementsystemen und weiteren Systemen durch. Rüsselsheim,Flörsheim, Kriftel, Karben, Friedberg, Dietzenbach, Großkrotzenburg, Rodgau,Seligenstadt, Wiesbaden, Ginsheim, Weiterstadt, Riedstadt, Trebur, Egelsbach, Darmstadt, Pfungstadt, Griesheim, Biblis, Lampertheim, Mannheim, Ludwigshafen, Weinheim, Frankenthal, Dieburg, Groß-Zimmern, Weiterstadt, Pfungstadt, Giessen, Gießen, Limburg, Hadamar, Montabaur, Wirges, Dernbach, Bad Camberg, Bad Ems, Ransbach, Neustadt, Neustadt Wied, Bad Honnef, Neuwied, Andernach, Linz, Meckenheim, Rheinbach, Mechernich, Nettersheim, Schleiden, Blankenheim, Gerolstein, Prüm, Daun,Cochem, Mayen, Adenau, Tiz, Gangelt, Dormagen, Kürten, Grevenbroich,Rommerskirchen, Nörvenich, Stuttgart, Pforzheim,  Fulda, Trier, Luxemburg, Würzburg, Wetzlar, Osnabrück, Bremen, Oldenburg, Hamburg, Kiel, Neumünster, Flensburg, Hohenwestedt, Itzehoe, Elmshorn, Stade, Jork, Buxtehude, Bremervörde, Nordenham, Bremerhaven, Brunsbüttel, Wir führen SCC Schulungen und SCC Prüfungen für Mitarbeiter und Führungskräfte zum Beispiel in folgenden Städtendurch:  Wedel, Norderstedt, Reinbeck, Wildeshausen, Cloppenburg, Visbeck, Stuhr, Delmenhorst, Hude, Osterholz-Scharmbeck, Zeven, Werlte, Lorup, Papenburg, Leer, Aurich, Emden, Norden, Lastrup, Meppen, Lingen, Emsbüren, Nordhorn, Schüttdorf, Die Firma Schipper Certification führt Zertifizierungen, Audits und freiwillige Zertifizierungen im Bereich von Managementsystemen und weiteren Systemen durch.Salzbergen, Hörstel, Ibbenbüren, Georgsmarienhütte, Lengerich, Emstetten,Steinfurt, Neuenkirchen, Ladbergen, Greven, Gronau, Ochtrup, Ahaus, Heek,Bramsche, Wallenhorst, Dinklage, Löningen, Nordwalde, Altenberge, Senden, und weiteren Städten durch. Sprechen sie uns einfach mal an!